Smart Card Management

Multifunktionale ID-Medien übergreifend verwalten

ID-Medien – wie Chipkarten, USB-Token oder NFC Mobiltelefone – sind heute der Schlüssel für eine steigende Anzahl von Anwendungen. Beispielsweise haben sie sich als berührungslos lesbarer Ausweis für die Zutrittskontrolle ebenso etabliert wie als sicheres Speichermedium für digitale Zertifikate zur Authentifizierung von IT-Benutzern und Verschlüsselung von Daten.

Mit unseren Lösungen für Smart Card Management versetzen wir Sie in die Lage, multifunktionale ID-Medien anwendungsübergreifend zu verwalten.

Mit nur einem System unterstützen wir alle wichtigen Kodierverfahren: Sowohl für kontaktbehaftete Chipkarten, z.B. auf Basis von STARCOS, CARDOS oder JavaCards, als auch für kontaktlose Chipkarten, z.B. auf Basis von LEGIC prime und advant, MIFARE classic und DESFire oder HITAG, HID Prox oder iCLASS.

Unsere Lösungen lassen sich problemlos in bestehende Systemlandschaften integrieren und kommunizieren über standardisierte Konnektoren mit einer Vielzahl von Anwendungen aus dem Umfeld Human Resource (z.B. SAP), Zeit + Zutritt (z.B. KABA, Interflex, Primion oder Bosch), Kantine (z.B. CashControl Kassensysteme, Automaten Seitz), Public Key Infrastructure (z.B. Microsoft oder Nexus) sowie Identity Management (z.B. Novell, Quest oder Siemens).

Frei definierbare Drucklayouts bieten Ihnen die Möglichkeit unterschiedliche Ausweistypen für verschiedene Anwendergruppen, wie z.B. Mitarbeiter, Besucher oder Kunden, zu erstellen. Die individuell anpassbaren Verarbeitungs-Workflows und Sicherheitsrichtlinien machen das anschließende Management der multifunktionalen Chipkarten sicher und effizient.

Mit den Produkten unseres Partners Nexus verfügen wir über eine Basis, auf der wir auch sehr anspruchsvolle Aufgabenstellungen im Umfeld Smart Card Management zukunftssicher umsetzen können.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sidr

So kommen Sie mit uns in Kontakt:

Rufen Sie uns für ein unverbindliches
Beratungsgespräch an
+49 911 800 927-0


oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service:

Bitte geben Sie Ihre Daten an!
Vielen Dank
Wir haben Ihre Rückrufbitte erhalten!